TEKYOENBEAR’S WORLD OF ART

____________________

I

I

I

I

I

FOTOS

Die Fotografie kommt aus dem griechischen und bedeutet „Schreiben mit Licht“. Es ist eine Sprachform die es gilt einzufangen und zu vermitteln. Ich hoffe ich spreche Eure Sprache. 

MENSCHEN

Menschen sind wohl das beliebteste und häufigste Motiv auf Fotografien. Schließlich haben wir ständig mit Ihnen zu tun. Ein Mensch wirkt auf mich immer dann besonders und interessant, wenn er in einem Moment des unbeobachtet Seins erfasst wird. Spontanität fängt oft die wahre Natürlichkeit und Persönlichkeit in Gesichtern ein. Aber egal ob gestellt oder spontan, das Gesicht eines anderen Menschen ist für mich ein spannendes Gebiet. 

BAUMEISTER

Von Menschen erbaut, für den Menschen geschaffen, teils zweckdienlich, teils sehenswert. Die Geometrie eines Bauwerks zu erkennen und einzufangen, stellt mir die Herausforderung.

FLORALES

Im Spiel der Evolution scheinen Pflanzen ohne Muskeln und Nerven hilflos unterlegen. Dabei haben sie in Wirklichkeit die besten Trümpfe in der Hand, wenn es darum geht zu überleben. Sie sind mit ihren Fähigkeiten allen anderen Lebewesen überlegen und strahlen Faszination, aber auch Beständigkeit aus. Auch wenn sie in unserer heutigen schnelllebigen Zeit nur parallel neben uns her existieren, sollte man ruhig mal stehen bleiben und sich die Zeit nehmen sie genauer zu betrachten und vielleicht auch zu bewundern.

FAUNA

Tiere gezielt zu erwischen stellt sich aus fotografischer Sicht als oft schwierig und manchmal als fast unmöglich heraus. Tiere posieren nicht und sie ins „rechte“ Licht zu rücken und so abzubilden wie man es gerne hätte, ist meistens ein Glückspiel. Viele Bilder hier sind daher oftmals nur durch Zufall entstanden.

DIE LIEBE ZUM DETAIL

Einfach mal einwirken lassen. Oft sind es einfache und kleine Dinge die interessant sind.

IMPRESSIONEN UND EINDRÜCKE

Impression bedeutet auf einen Betrachter wirkender, nicht zergliederter, ganzheitlicher Eindruck.